Der April 2015 im Rückblick

April 2015 April 2015, der Monat in dem ich meinen ersten Halbmarathon gelaufen bin. Ein tolles Erlebnis! Davon abgesehen, war der April sportlich gesehen nicht gerade erfolgreich.

In den beiden Wochen vor dem Halbmarathon musste ich das Training stark zurückschrauben aufgrund einer Verletzung am rechten Fuß. Genau diese Verletzung habe ich dann am Tag des Halbmarathon, dank viel Eincremen und Ruhe, nicht mehr gespürt. Zum Wettkampfbericht hier entlang.
Auch derzeit macht mein Fuß jedoch noch immer Probleme, daher ist eine Laufpause angesagt. Hart aber muss wohl sein!

Wie hier zu lesen geht es Ende April auf Mallorca und dabei unter anderem einen Tag auf ein Rennfahrrad. Daher und aufgrund der Verletzung weichen wir derzeit viel auf das Fahrrad aus, man will ja nicht ganz untrainiert dort erscheinen.

Am Ende kam folgendes raus:

  • 7 Mal Laufen über 68,4 KM in 6h 27min
  • 4 Mal Radfahren über 100,7 KM in 4h 21min
  • 1 Mal Gymnastik in 10 Minuten
  • 12 Mal Krafttraining 16h 45min