Nicht geplante Radtour von Linz nach Gunskirchen

Ende Mai geht es für mich zum ersten Mal auf ein Rennrad, noch dazu auf Mallorca. Im Zuge von einem Firmenausflug sind zwei Kollegen und ich dort einen Tag mit dem Rennrad unterwegs. Damit ich mir dort nicht die komplette Blöße geben muss, wird derzeit das Laufen etwas weniger ausgeübt, dafür das Radfahren etwas mehr.
Eigentlich wollten wir gestern eine 45 KM Runde machen. Der Donaulände entlang Richtung Steyregg, weiter in Richtung Abwinden und dann über den Ausee und das Industriegebiet von Linz wieder zurück.

Traunradweg

Irgendwie kam es dann aber anders und wir sind zum ersten Mal den Traunradweg von Linz nach Gunskirchen gefahren. Den Heimatort mit dem Rad zu besuchen, mal was anderes.

Traunradweg

Nach der gestrigen Ausfahrt waren wir uns bereits nach einigen Kilometern einig. Der Radweg wird uns noch öfter sehen. Traumhafte Weiten, mitten in der Natur und immer mal wieder die Traun im Blick.

Traunradweg

Angekommen in Gunskirchen haben uns meine Eltern mit Marillenknödeln am Tisch empfangen, welch herrlicher Empfang. Uns ist es beide überraschend gut gegangen, für die Rückreise per Rad hätten wir uns noch beide sehr fit gefühlt. Leider jedoch war dies aufgrund der mangelden Zeit nicht mehr möglich, wir sind daher mit dem Zug wieder zurück nach Linz gefahren. Hat überraschend gut geklappt mit der ÖBB und den Rädern.

Nächstes Mal sollte es dann aber schon hin und her gehen mit dem Rad. Wir freuen uns schon jetzt! Morgen holen wir dann die Tour nach, die wir ursprünglich bereits für Samstag geplant hatten.

Hier noch die Daten von gestern: